PermaLinkHerbstausflug nach Aviano und zu den Drei Zinnen10/27/2009 04:37 AM
Image:Flugsportclub Ikarus Abtenau News - Herbstausflug nach Aviano und zu den Drei Zinnen Wieder Wetterglück zum Herbstausflug. Am Samstag bei den Drei Zinnen noch N - NO- Wind spürbar und im Tal turbulenter daher Weiterfahrt bis Aviano. Spät gegen 3 Uhr angekommen (Fuschei) aber  eine gute Stunde fliegen war noch drinnen. Flug abends in Aviano nachgefeiert und für Sonntag wieder Aviano beschlossen. Stefan, Hauser und Andi Pr.

kamen noch nach, fuhren aber gleich zur Sella und flogen bei etwas Nordwind gestörten Verhältnissen dort im Kessel bis auf 3.300m. In Aviano mussten wir uns mit der Spitzenhöhe von 1.705 m begnügen (siehe Foto Toni). Wer wollte, konnte aber stundenlang fliegen und einige flogen auch mehrmals. Abends Abfahrt über Maniago nach Cortina. Ruhige Nächtigung und morgens rauf zum Misurinasee. Der Bus zum Startplatz Monte Piano fuhr gleich hinter uns und brachte die ersten 5 zum etwas flachen Gipfelplateau. Der Rest hatte fast zwei Stunden Verspätung, da Fuscheis Bus wieder mal Probleme hatte.Walter Schm. opferte sich als Vorflieger. Der Monte Piano war thermisch verlässlich und so wie er konnten dann alle 12 überhöhen. Eine Gruppe traf sich direkt vor den Südwänden der Drei Zinnen. Toni schoss trotz konzentriertem Fliegen eine Menge Landschaftsbilder und gab sich sogar die Nordwände. Andi Pr. flog Richtung Toblach während alle anderen auf der Riesenwiese beim Misurinasee einlandeten.
Mit dabei: Wegei und Reschreiter Peter (Sa. und So.) Präsi und Söhne Chris (+Cornelia) und Stefan (So. und Mo.), Krei und Caro, Lee Toni, Haas Christoph, Eder Max, Hauser und Andi (So. Mo.) Walter Schm. Als Gäste: Fuschei, Gerd und Freundin Andrea.
Fotos in der Bildergalerie unter "Clubausflüge, Italien 2009"


Diese Seite wurde bisher 237 mal aufgerufen. .
Kommentare:v
Bisher keine Kommentare.

Links
News nach Monat