Frühjahrmeisterschaft 2022

Frühjahrmeisterschaft 2022

bei anspruchsvollen Bedingungen

Nach zweimaliger Verschiebung war Sonntag der 15. Mai der richtige Tag. Gegen Mittag waren wir am Gipfel des Trattbergs und tüftelten je einen Task für die Sport- und die Leistungsklasse aus.

Die Leistungsklasse legte den Luftstart um 13 Uhr fest und wählte eine Route über Voglauer Möbelwerk zum Elferkogel nahe Hallstättersee. Zurück ging es über Einberg zum Gruberhorn und dann über das Abtenauer Becken bis zum kniffligen Wendepunkt nur wenige Meter vor der Jägerhütte. Ein abschließender Gleitflug über Abtenau machte das FAI-Dreieck mit 54 km voll. Von den 12 Startern schafften 10 – zwar mit beträchtlichen Zeitunterschieden – das Goal.

Die Sportklasse hatte den Luftstart um 13.15 Uhr und setzte den ersten Wendepunkt am Sender Gosaukamm. Zurück über Einberg und dann die Jägerhütte mit einem großen Radius verkürzte die Strecke auf knapp 46 km. Von den 5 Startern erreichten leider nur die ersten Drei das Goal.

Ergebnisliste Frühjahrsmeisterschaft 2022

Leistungsklasse
Zeitkm
1. Brandlehner Stefan1: 50 h54 Goal
2. Eder Markus Krei1:54 h54 Goal
3. Brandlehner Thomas2:07 h54 Goal
4. Oberauer Daniel2:35 h54 Goal
5. Hasko David2:46 h54 Goal
6. Grünwald Franz2:47 h54 Goal
7. Kraihamer Juan Carlos2:48 h54 Goal
8. Quehenberger Florian Kroma3:33 h54 Goal
9. Praniess Andreas3:36 h54 Goal
10. Auer Georg3:58 h54 Goal
11. Quehenberger FlorianAltbühel Goal ohne WP 343
12. Eder MarkusRussbach23
Sportklasse
Landepunktkm
1. Reschreiter Martin2:01 h46 Goal
2. Ebner Andreas2:03 h46 Goal
3. Brandlehner Peter2:12 h46 Goal
4. Buchegger TobiasGosau25
5. Kronreif AntonHochstall14
Ebner Andi zum ersten Mal auf dem Siegerpodest: Zweiter in der Sportklasse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.